LICHttechnisches design/beleuchtungsplanung

 

Beleuchtungsplanung


Die technische als auch gestalterische Beleuchtungsplanung stellt eine weitere wichtige Komponente im Leistungsbereich der Deckma GmbH dar. Im Zeitalter des ökologischen Bewusstseins, wird es immer wichtiger, auch im Schiffbau diese wichtigen Schritte zu gehen und bewusst umzusetzen.

Wir sehen es daher als eine unserer wichtigsten Aufgaben, unseren Kunden ökonomisch als ökologisch sinnvolle Beleuchtungslösungen vorzuschlagen. So berücksichtigen wir modernste Lichttechnologien und Energiespartechniken, ohne dabei die Lichtqualität aus dem Auge zu verlieren.

Beleuchtungsplanung im Schiffbau birgt so einige gesonderte Betrachtungsweisen. Durch unsere jahrelange Erfahrung auf diesem Gebiet, ist es uns möglich unseren Kunden die jeweils beste Lösung, herstellerunabhängig, zu besten Einkaufskonditionen anzubieten.

Gerade durch letzteres ist es uns gelungen nachhaltig das Vertrauen unserer Kunden zu wahren und sie für neue Technologien und Gestaltungsformen zu gewinnen.

Ansätze für eine gute Beleuchtungsplanung sind physikalische Gesetzmäßigkeiten, bio-physiologische Abläufe, wahrnehmungspsychologische Wirkprinzipien und gestalterischen Ansprüche. Eine Vielfalt lichttechnischer Lösungen und die Beachtung elektrotechnischer Funktionen müssen ebenfalls bedacht werden.

Komponenten einer adäquaten Lichtplanung:
Recherche und Analyse der günstigsten Beleuchtungslösung

Beratung des Kunden unter ganzheitlicher Betrachtung der schiffbaulichen Gegebenheiten z.B. Prüfung Einbaumöglichkeiten,   Vibrationskontrolle

Erstellung und Umsetzung individueller Beleuchtungskonzepte nach Vorstellung und Anforderungen des Kunden /des Reeders / des Eigners

Planung und Beauftragung von Sonderanfertigungen sowie Serienmodellen von Leuchten

Planung von Lichtszenen und Integration dieser im Bussystem- wenn letzteres zu einer intelligenten und übergreifenden Lichtsteuerung und Automation in Betracht gezogen wird

Ausarbeitung und Fertigung kompletter projektspezifischer Dimmeranlagen inklusive Inbetriebnahme

Planung weiterer Komponenten im Bussystem (Einbindung Klimatechnik, VRC-Keycard, Sound etc.)

Betreuung und Begleitung wenn gewünscht von der Entwurfsphase bis zur Umsetzung an Bord, Absprachen mit Eignervertretern, Reeder und Fachplanern

Lichtplanung und Kalkulation mittels Lichtberechnungssoftware (Relux)

Erstellung und Prüfung von kompletten Beleuchtungsunterlagen (AutoCad-Pläne wie Raumpläne, Decken- und Integrationspläne, elektrische Anschluss- und Kabelpläne und Dokumentation)

Produktpräsentation- und Beratung beim Kunden

Durchführung von Qualitätskontrollen

kurzfristige und umfangreiche Unterstützung durch unsere Serviceabteilung nach Ablieferung des Projektes

 

 

PROJEKTIERUNG UND FERTIGUNG VON DIMMER- UND LICHTREGELANLAGEN

 

 

Die Weiterentwicklung auf dem Beleuchtungssektor mit LED-Technologie und den Kundenwünschen fordert spezifische Dimmanlagen. Diese garantiert eine flackerfreie Umsetzung bei den LED-Leuchten.

LEDs können mit 0-10V, DALI oder DMX angesteuert werden. Wir bieten dem Kunden entsprechende Lösungsvorschläge mit sogenannten Treiberboxen. Diese können wahlweise mit DALI oder DMX Betriebsgeräten ausgestattet sein. Das Einsatzgebiet von diesen Treiberboxen bei nicht normalen Umgebungstemperatur, haben wir eigene DMX-Treiber und Spannungsversorgungen entwickelt. Die auch noch bei über +60° konstant 24V DC liefern.

Die Umsetzung und Steuerung  können über Tastenfelder in verschiedenen Designs und Oberflächen realisiert werden. Selbstverständlich können auch die Dimmanlagen über Mobil APPs gesteuert werden. 

Für die Umsetzung von  Designerleuchten haben wir im Hause entsprechendes know-how. Lichtplanung (alternative Lösungsvorschläge)  Lichtdesigne und Projektierung runden das gesamt Paket für den Kunden ab.  

 

VOM GENERalplan zur abgegebenen feuermeldeanlage

Auslegung der Schleifen und Feuermelder nach Ihrem Generalplan.
Erstellung der Auto CAD Zeichnungen mit Legende und Nummerierung der Adressen der jeweiligen Melder.
Erstellung der Übersichtspläne für die Verkabelung an Bord.
Einreichen der Unterlagen und Abstimmung mit den Klassifikationgesellschaften.
Programmierung der Adressen der einzelnen Feuermelder bis hin zur Koordinierung an Bord.
Inbetriebnahme und Abgabe der Anlagen an die Kunden, Reederei, Klassifikationsgesellschaften und Werften.
Verknüpfung der Feuermeldeanlage mit einer Visualisierung des Generalplanes.

Durch unsere Partner in der Shiptainment Gruppe bieten wir ein komplexes System von Bordkomunikations und Entertainment.


Jährliche Wartungsdurchsicht mit Hersteller Zertifikat.
Serviceleistung weltweit 7 Tage die Woche, 24 Stunden am Tag, unsere Servicetechniker freuen sich auf Ihren Anruf.

 


 

ENTWICKLUNG

 

Neben unseren zahlreichen Vertriebsprodukten bieten wir seit vielen Jahren auch komplette Entwicklungen für unsere Kunden an. Hier übernehmen wir definierte Projekte oder Teilaufgaben und führen diese Entwicklungen eigenständig (nach ISO 9001) in unserem Hause durch.

Die Vorteile liegen auf der Hand: Kurze Wege, geringe Kosten und über 30 Jahre Erfahrung in der Entwicklung sorgen für maximalen Erfolg und Zufriedenheit unserer Kunden.

Durch langjährige Projekt- und Produkterfahrung verfügen unsere hausinternen Experten über ein umfassendes Know-How.

In allen Bereichen können wir unsere ausgeprägte Kompetenz in der Entwicklung nachweisen. So haben wir für diverse Kunden in den letzten Jahren spezielle Elektroniken geliefert, die seit der Auslieferung dieser Module und Baugruppen bisher ohne Reklamationen ihren Dienst versehen – und das ist bis heute so geblieben!

Ebenso wie das eigentliche Engineering selbst, werden auch in der Herstellung und Fertigung dieser Produkte neue Maßstäbe gesetzt. Für eine hohe Zuverlässigkeit, und damit eine außerordentliche Verfügbarkeit und Haltbarkeit, kommen modernste Materialien und Produktionsprozesse zum Einsatz. Das gilt in gleichem Maße auch für die nötigen mechanischen Komponenten, die diese Leiterplatten und Module schließlich umgeben. Selbstverständlich kommen nur professionelle Stecker und Verbindungen zum Einsatz. Unterstützend sind wir auch im Bereich EMV (über Firma MessTechnikNord) tätig, wenn es um Nachweise dieser Art geht.

Zu unseren größeren Kunden im Bereich der Entwicklung, gehören Unternehmen wie die Firma SAM Electronics (gehört zur L3 Communications Company) und die A-ROSA Flussschiff GmbH.

Hier können wir mit Stolz aus Entwicklungen im Bereich der Zutrittskontrolle für Räume (mehrere 100 Baugruppen wurden bereits geliefert), Rufsysteme für Besatzungen (Ordonanzen, „Taucher im Wasser“, „Schusswarnsysteme“, Helikopterwarnsysteme u.v.m.) und auf komplexere Entwicklungen im Bereich der Kabinenbeleuchtung zurückgreifen (CLAUS Netzwerkbasierter LED-Controller in weltweit kleinster Bauart). Auch hier wurden bisher über 200 Einheiten gefertigt, und gerade durch den Einsatz modernster Energieeffizienz durch LED-Technik und durch ausgeklügelte Funktionsabläufe wird im großen Rahmen mit diesem System erhebliche Energie eingespart! 

Durch diese Entwicklungsleistungen werden wir zunehmend auch in diesem Bereich der Hardware- und Geräteentwicklung von unseren Kunden wahrgenommen und haben damit alle Komponenten „in house“ die nötig sind, um auch als kompletter Systemlieferant unsere Kunden bedienen zu können.

Sprechen Sie uns gerne an, wir finden sicher eine Lösung für Ihre Aufgaben und Anforderungen.

 

SERVICE


 

Ein Netz aus weltweit 20 ausgebildeten Agenten, eine Servicestation in Rosengarten/Hamburg die Sie garantiert 24 Stunden am Tag und 7 Tage die Woche erreichen können.

Unter unserer Servicesammelnummer erreichen Sie uns ständig: Tel.: +49-4105-6560-44

  • de
  • en


...high performance for the sea!

Deckma GmbH
Head Office

Hamburg/Rosengarten
Bahnhofstraße 79
21224 Rosengarten-Klecken

Tel: +49 (0)4105 - 65 60-0
Fax: +49 (0)4105 - 65 60-25

E-Mail Kontakt

Sammelruf Service Techniker
+49(0)4105 - 65 60 - 44
service[@]deckma-gmbh.de

Deckma GmbH
Head Office
Hamburg/Rosengarten
Bahnhofstraße 79
21224 Rosengarten-Klecken
Tel: +49 (0)4105 - 65 60 - 0
Fax: +49 (0)4105 - 65 60 - 25
© 2017 by Deckma GmbH | Impressum
site created and hosted by nordicweb
  • de
  • en

site created and hosted by nordicweb